Datenschutzerklärung
der SV Gostenhof

Gemäß neuer Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
ab 25.05.2018

Information über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Präambel

Ab dem 25.05.2018 gilt die neue Europäische Daten­schutz­grund­verordnung (EU-DSGVO). Sie vereinheitlicht und erhöht den Daten­schutz innerhalb Europas. In den nachstehenden Daten­schutzhinweisen finden Sie Informationen über die Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in der SV Gostenhof 03 e.V.

Die Sportvereinigung Gostenhof 03 e.V. (in Folge kurz SV Gostenhof genannt) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Die SV Gostenhof verpflichtet sich zur strikten Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Datenschutzerklärung der SV Gostenhof

  1. Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein seine Adresse, sein Geburtsdatum und seine Bankverbindung auf. Da die SV Gostenhof keine Server betreibt, werden diese Informationen in dem EDV-Systemen des ersten Vorstandes, des ersten Kassenwarts und des Schriftführers/der Schriftführerin gespeichert. Jedem Vereins­mitglied wird eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personen­bezogenen Daten werden dabei durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen (Antivirenprogramm/Firewall) vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.
    Sonstige Informationen und Informationen über Nichtmitglieder werden von dem Verein grundsätzlich intern nur verarbeitet, wenn Sie zur Förderung des Vereinszweckes nützlich sind (z.B. Speicherung von Telefon- und Faxnummern, sowie Mobiltelefonnummer und E-Mail-Adresse und Bilder einzelner Mitglieder oder Mitgliedergruppen) und keine Anhaltspunkte bestehen, dass die betroffene Person oder die betroffenen Personengruppen ein schutzwürdiges Interesse hat, das der Verarbeitung entgegensteht.
  2. Als Mitglied des Deutschen Ringerbundes, des Bayerischen Landessportverbandes und als Bezieher von Förder- und Zuschussgeldern der Stadt Nürnberg ist der Verein verpflichtet, seine Mitglieder an diese Organisationen zu melden. Übermittelt werden dabei Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Geschlecht; bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z. B. Vorstandsmitglieder) die vollständige Adresse mit Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie Bezeichnung der Funktion im Verein. Im Rahmen von besonderen Ereignissen (z.B. Erwerb des Deutschen Sportabzeichens) wird der Name des Sportlers sowie die erreichte Punktezahl an den BLSV gemeldet.
  3. Mitgliederverzeichnisse werden nur an Vorstandsmitglieder und sonstige Mitglieder ausgehändigt, die im Verein eine besondere Funktion ausüben, welche die Kenntnis der Mitgliederdaten erfordert. Macht ein Mitglied geltend, dass er die Mitgliederliste zur Wahrnehmung seiner satzungsgemäßen Rechte benötigt, händigt der Vorstand die Liste nur gegen die schriftliche und unterschriebene Versicherung aus, dass die Adressen nicht zu anderen Zwecken verwendet werden. Über seine eigenen gespeicherten Daten erhält ein Mitglied jederzeit vollständige Auskunft.
  4. Beim Austritt werden Name, Adresse und Geburtsjahr des Mitglieds aus der Mitgliederliste gelöscht. Personenbezogene Daten des austretenden Mitglieds, die die Kassenverwaltung betreffen, werden gemäß den steuergesetzlichen Bestimmungen bis zu zehn Jahre ab der schriftlichen Bestätigung des Austritts durch den Vorstand aufbewahrt.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Kenntnisnahme und Einverständnis

Wir geben Ihnen die vorstehenden Punkte zur Kenntnis. Mit Kenntnisnahme erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, Ihre Daten wie vorstehend zu behandeln, es sei denn, Sie machen von dem vorstehenden Widerspruchsrecht Gebrauch.

SV Gostenhof 03 e.V.
Vorstand